Die Einhörner sind voller Liebe mit allen Tieren verbunden und helfen ihnen dabei, den Zugang zu den Menschen zu erlangen und umgekehrt.

Der Segen der Einhörner ist ein mÀchtiges Geschenk.

Segen ist ein Zustand der göttlichen Vollkommenheit.

Die Pegasus-Einhörner bringen dir Bewegung auf geistiger Ebene.

 

Einhörner, die spirituellen Helfer

Pferde sind sehr hoch entwickelte Tiere / Geschöpfe, die immer wieder auf der Erde inkarniert waren, bis sie weiße Pferde wurden und ihre Vollkommenheit erreicht haben, sind dann in die höheren Dimensionen aufgestiegen und zu einem Einhorn oder Pegasus geworden.

Die Pferde auf der Erde sind die SchĂŒler der Einhörner. Öffnet euch ihnen und ihr werdet reine Liebe und Frieden empfangen.

Einhörner haben silberne Hufe und auch oft silberweißes Fell. Silber ist die Farbe des Mondes und steht fĂŒr die Eigenschaften: Liebe, FĂŒrsorge, ZĂ€rtlichkeit, Weisheit und Frieden.
Der Mond weist uns daraufhin, Geschehenes zu reflektieren, nachzudenken und in unser Inneres zu schauen.
Wenn wir den Mond sehen, sind die Einhörner uns sehr nahe.

Einhörner und die Engel

Die Einhörner haben eine enge Verbindung zu den Engeln.
Auch fĂŒr unsere Tiere sind die Einhörner wichtige, spirituelle Helfer.
Die Tiere verbinden sich sehr gerne mit den Einhörnern und bitten sie um Hilfe und Rat.

Einhörner gab es schon in den Zeiten von Lemuriens und Atlantis. Sie waren engste Vertraute der Menschen und der Tiere. Die Einhörner kommen aus der siebten Dimension, dem siebten Himmel, und da unsere Erde jetzt schon in der fĂŒnften Dimension schwingt, können die Einhörner uns und die Tiere auch schon erreichen und wir können uns wieder mit ihnen verbinden.
Oft kommen die Einhörner in Verbindung mit den Engeln zu uns und den Tieren, da sie Teil des himmlischen Reiches der Engel sind.
Jeder von uns und auch jedes Tier hat ein persönliches Einhorn, genauso wie einen persönlichen Schutzengel. Das Einhorn kennt den Seelenweg desjenigen, zu dem es gehört, sehr gut. Es erinnert uns daran, wer wir wirklich sind in unserem Innern.

“Mein persönliches Einhorn ist das Einhorn GLITZERSTERN”

Eines der grĂ¶ĂŸten Geschenke in unserem Leben ist der Kontakt mit unserem persönlichen wunderbaren Einhorn.

Einhörner sind Lichtwesen aus reinem weißen Licht aus der Geistigen Welt. Sie helfen und begleiten uns und die Tiere, wenn sie darum gebeten werden, in allen Situationen des Lebens. Reine bedingungslose Liebe schwingt mit den Einhörnern und sie berĂŒhren uns in der Tiefe unserer Seele, im Gegensatz zu den Engeln, sie berĂŒhren uns in unserem Herzen.

Mit unseren Herzen arbeiten die Engel. Sie reagieren auf unsere Bitten, geben uns Schutz und RatschlÀge, stehen uns bei und trösten uns.

Mit unserer Seele arbeiten die Einhörner. Sie geben uns Mut und Vertrauen, an unsere Visionen zu glauben und sie zu manifestieren. Einhörner helfen uns, unsere SeelenwĂŒnsche in ganz tiefer Ebene zu erfĂŒllen, dass unsere Seele wachsen kann. Weiter bringen die Einhörner GlĂŒck, Frieden und Freude in unsere Leben.

Einhörner und die Tiere

Die warmherzigen Menschen, die mit Tieren arbeiten und die Tiere auf Augenhöhe respektieren, werden von den Einhörnern geliebt und unterstĂŒtzt. Die Einhörner ĂŒbermitteln telepathisch Informationen, Weisheit und Wissen aus der Geistigen Welt in der Sprache des Lichts. So zeigen sich Wege, die den Menschen und Tieren helfen.

Lakuma ist ein aufgestiegener Stern im Sternsystem Sirius, dort ist die Heimat der Einhörner. Pferde, Hunde, KĂŒhe und Delfine stammen ebenfalls vom Sternensystem Sirius.
Menschen und Tiere haben eine enge Bindung zu jenen Seelen, die vom selben Sternensystem kommen. Also haben die Pferde und Einhörner eine sehr enge Bindung zueinander. Menschen, die Pferde lieben und sich liebevoll um sie kĂŒmmern, haben eine enge Verbindung zu den Einhörnern und ihrer Energien. Wer Gottes Geschöpfe grausam misshandelt oder vernachlĂ€ssigt, der wird von den Einhörnern voller Trauer verlassen, damit sich sein Karma entfalten kann.

Das magische, heilende Horn des Einhorns

Das gedrehte Horn in der Mitte der Stirn (aus dem dritten Auge) eines Einhornes, der “Zauberstab”, strahlt reine göttliche Energie aus. Wenn das Einhorn sein Horn auf etwas richtet, erfolgt dort Heilung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Große und sehr tiefe, schon jahrelang bestehende Verletzungen der Seele werden von den Einhörnern aufgelöst und geheilt. Sogar ganzes Karma kann mithilfe der göttlichen Energie aus dem Horn eines Einhornes aufgelöst und geheilt werden, wenn ernsthaft darum gebeten wird.

Das gedrehte Horn kann positive Energien zufĂŒhren und negative Energien ableiten.

Weiße und goldene Hörner: Es gibt Einhörner mit weißen und mit goldenen Hörnern. Ein junges Einhorn hat ein weißes Horn. Je Ă€lter, reifer und weiser ein Einhorn wird, desto satter wird die goldene Farbe seines Hornes. Ein Einhorn entwickelt sich durch das Ausmaß seines Dienens. Je höher die LichtqualitĂ€t ist, die aus dem Horn fließt, desto weiter ist das Einhorn schon entwickelt.

Heilendes Horn: Einhörner heilen mit ihren Hörnern. Es stecken enorme HeilkrÀfte in einem Horn, eine besondere Macht gegen Gifte, Böses und negative Energien.

Zeichen der Einhörner

Auch die Einhörner schicken uns Zeichen wie die Engel. Es sind Àhnliche Zeichen, da die Einhörner auch zur Hierarchie der Engel gehören.

Kleine weiße Federn, weiße Blumen, besonders Liliensorten, oder uns fallen GegenstĂ€nde mit Einhörnern auf oder Einhornfiguren.

Bedanken Sie sich bitte bei den Einhörnern fĂŒr die Zeichen, die sie schicken.

fantasy 4566023 1920

 

 

 

Pegasus

Der Pegasus ist auch ein aufgestiegenes weißes Pferd, dessen Herzchakra sich vollstĂ€ndig entwickelt hat. Er hat zusĂ€tzlich noch FlĂŒgel wie die Engel. Die FlĂŒgel sind die Ausstrahlung der Liebe aus seinem Herzen. Auch der Pegasus umhĂŒllt uns mit seinen FlĂŒgeln, damit wir Frieden, Geborgenheit, Beistand und Trost spĂŒren können.

Beispiele von Pferden, die Einhörner geworden sind

Ein verstorbenes weißes Pferd hat mir in einem HimmelsgesprĂ€ch erzĂ€hlt, dass es sich zu einem Einhorn entwickelt hat. Seine Aufgabe im Himmel ist jetzt den tief verletzten Seelen zu helfen, ihr Karma aufzulösen und sie zu heilen. Dieses Einhorn war selbst auf der Erde ein sehr schwer misshandeltes Pferd gewesen. Es weiß nur zu gut, was eine tief verletzte Seele heißt und wie sie sich anfĂŒhlt. Deshalb hat das Einhorn die Aufgabe der Heilung der verletzten Seelen der Pferde im Himmel sehr gerne ĂŒbernommen.

Eine weitere Stute erklĂ€rte mir, dass sie im Himmel ein Einhorn geworden ist. Sie hat sich zu einem wunderschönen Einhorn mit einem goldenen Horn entwickelt. Sie möchte den Frieden und die Liebe auf die Erde bringen. Durch die Liebe kann alles geheilt werden. LIEBE ist das richtige Werkzeug und alles wird leichter. Mit einem goldenen Herz als Geschenk und Zeichen fĂŒr mich hat sie sich dann verabschiedet.